Soforthilfe bei Magersucht

Unsere Online-Therapie hilft Ihnen Ihre Magersucht zu bekämpfen. Erfahrene Psychologen begleiten Sie mit wöchentlichen Gesprächen.

Jetzt Kurs startenKostenloses Erstgespräch
Ok
Datenschutz gewährleistet
Wir arbeiten nach höchsten deutschen Datenschutz-Richtlinien
Ok
CE-zertifiziertes Medizinprodukt
Selfapy ist ein CE-zertifiziertes Medizinprodukt
Ok
Von Psychologen entwickelt
Inhalte wurden mit Hilfe von Psychologen und Psychotherapeuten entwickelt
Berliner Morgenpost
Focus
Huffington Post
Handelsblatt

So funktioniert Selfapy

Computer mit Anmeldescreen

Erstellen Sie Ihr
persönliches Nutzerkonto

Melden Sie sich anonym bei uns an. In einem unverbindlichen Infogespräch können wir gemeinsam entscheiden, welcher Kurs zu Ihnen passt.

Kursübersicht auf Rechner

Absolvieren Sie
personalisierte Therapiekurse

Starten Sie direkt mit unserem Online Therapiekurs. Alle Kurse haben eine Dauer von 9 Wochen und enthalten interaktive Übungen, Videos und Informationsmaterial.

Telefon mit Psychologenhotline

Profitieren Sie von
psychologischer Beratung

In wöchentlichen Gesprächen per Telefon oder via Chat werden Sie von einem persönlichen Psychologen unterstützt.

Wissenschaftlich fundiert, gemeinsam entwickelt

Die online Therapiekurse von Selfapy beruhen auf den Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie (KVT).

Diese Therapieform geht davon aus, dass Menschen auf innere und äußere Situationen mit erlernten Verhaltens- und Denkweisen reagieren. Ein Verhalten, das in der Vergangenheit angemessen war, kann jedoch später unangepasst oder selbstschädigend sein. Die KVT konzentriert sich darauf, unangepasstes Verhalten und Denken zu reduzieren und zu verändern. Gleichzeitig werden neue Verhaltensweisen erlernt. Als Grundlage dafür dient die Theorie der wechselseitigen Verknüpfung von Gedanken, Gefühlen und Verhalten.
Mehr erfahren
Logo Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf
Logo Universität Bamberg
Laptop mit Selfapy Kursstatistik

Magersucht – Symptome erkennen und Hilfe erhalten

Die Anorexia nervosa ist vor der Bulimie und der Binge-Eating-Störung die wohl häufigste Essstörung. Die psychische Erkrankung ist auch als Anorexie oder Magersucht bekannt und von einer selbst herbeigeführten Gewichtsabnahme gekennzeichnet. Betroffene leiden meist unter einer Körperschemastörung und nehmen sich als zu dick wahr, obwohl sie starkes Untergewicht haben, sprich einen Body-Mass-Index (BMI) von unter 18,5.

Symptome der Magersucht

Magersüchtige machen ihren Selbstwert von ihrem Gewicht abhängig, bzw. von ihrer Fähigkeit dieses zu kontrollieren und zu reduzieren. Dem restriktiven Typus gelingt dies über eine Verringerung der Nahrungsaufnahme, die bis hin zur völligen Verweigerung jeglichen Essens führen kann. Der Purging-Typus isst ebenfalls extrem wenig und trifft zudem genau wie Menschen mit Bulimie Gegenmaßnahmen, wie z.B. selbst herbeigeführtes Erbrechen, die Einnahme von Abführmitteln oder exzessiven Sport.

Selfapy Online Therapie gegen Anorexie

Magersucht ist eine der tödlichsten psychischen Störungen. Ein zu niedriges Gewicht hat dramatisch Auswirkungen auf den Körper. Herzrhythmusstörungen, Störungen im Elektrolyte- und Hormonhaushalt, Organschäden und Osteoporose können die Folge sein. Eine Behandlung ist daher immer dringend notwendig, wird jedoch oftmals aufgrund fehlender Krankheitseinsicht verweigert. Wenn Sie sich doch dazu entschlossen haben, etwas an Ihrer Situation ändern zu wollen, steht Selfapy ihnen gerne unterstützend zur Seite.

Was Sie bei Selfapy lernen

Die Online Therapie von Selfapy lässt Sie durch psychoedukative Texte und Videos Ihre Krankheit besser verstehen. Sie decken die Ursachen, Auslöser und aufrechterhaltenden Faktoren der Anorexie auf. Ein Essprotokoll hilft Ihnen dabei, Ihr Essverhalten wieder zu normalisieren. Bei Bedarf können Sie wöchentliche Gespräche mit ihrem persönlichen Psychologen führen.

Ist Selfapy wirksam?

Essstörungen wie die Magersucht lassen sich mit den Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie gut behandeln. Auf diese Form der Psychotherapie stützt sich die Online Therapie von Selfapy. Die erlernten Techniken und Strategien können Sie auch nach Ende des 9-Wochen-Kurses täglich anwenden, um einem Rückfall vorzubeugen.

Das sagen unsere Nutzer

Die Ursachen der Magersucht / Anorexie

Welche Ursachen gibt es für die Magersucht?

Anorexia nervosa, auch als Anorexie oder Magersucht bekannt, ist die wohl bekannteste der Essstörungen. Die Ursachen der psychischen Erkrankung können psychologisch, familiär und genetisch sein.Weiterlesen
5 Tipps, um die Magersucht zu überwinden

5 Tipps, um die Anorexie zu überwinden

Das ganze Leben dreht sich für Menschen mit Anorexie nur noch um Essen, Kalorien und das Gewicht. Der Weg aus der Magersucht ist steinig, doch es lohnt sich ihn zu gehen. Mit diesen Tipps wird es etwas einfacher.Weiterlesen