Angst2020-07-09T17:33:20+02:00

Kostenerstattung durch Ihre Krankenkasse

Prüfen Sie, ob Ihre Krankenkasse die Kosten für Selfapy übernimmt.

Kostenerstattung Selfapy

Kostenerstattung durch Ihre Krankenkasse

Prüfen Sie, ob Ihre Krankenkasse die Kosten für Selfapy übernimmt.

Kostenerstattung Selfapy

Generalisierte Angststörung – Krankhafte Sorgen behandeln

Die Generalisierte Angststörung (GAS) ist von einer permanenten, diffusen Angst geprägt, die unabhängig von Orten und Situationen besteht. Damit die Diagnose Generalisierte Angststörung getroffen werden kann, dürfen weder eine Panikstörung oder Phobie (z.B. Agoraphobie) vorliegen, noch eine Depression oder Zwangsstörung.

Was sind die Symptome der Generalisierten Angststörung?
Die Ängste und Sorgen der Betroffenen kreisen oftmals um sie selbst oder ihnen nahestehende Personen und beziehen sich auf Lebensbereiche wie Familie und Beziehung, Arbeit, Gesundheit, Finanzen oder Alltägliches. Körperliche Symptome sind zumeist Herzrasen, Zittern, Schwindel, Schlafstörungen, Spannungskopfschmerzen und weitere Beschwerden. Auch Todesangst und die Angst vor einem Kontrollverlust sind nicht selten.

Kann man eine Generalisierte Angststörung behandeln? 
Menschen mit einer Generalisierten Angststörung wissen oftmals nicht, dass sie psychisch erkrankt sind und suchen zunächst aufgrund der zahlreichen körperlichen Symptome einen Arzt auf. Es können Jahre vergehen, bis Betroffene schließlich einen Psychotherapeuten aufsuchen. Dort können generalisierte Angststörungen wirksam behandelt werden. Schnelle, flexible und anonyme Hilfe bekommen Sie durch den Selfapy Online-Kurs, das ohne Wartezeit und bequem von Zuhause durchgeführt werden kann.

Was ist im Selfapy Online-Kurs enthalten?
Den Grundbaustein des Kurses bilden psychoedukative Texte und Videos, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Angststörung zu verstehen und Ihre körperlichen sowie psychischen Auslöser zu identifizieren. Interaktive Übungen ermöglichen es Ihnen den Angstkreislauf zu durchbrechen. Training in Achtsamkeit und Techniken zur Entspannung ergänzen den Kurs. Wir bieten Ihnen neben unserem Online-Kurs die Unterstützung durch einen Psychologen flexibel und anonym per Nachrichtenfunktion.

Wie behandelt man eine generalisierte Angststörung?
Die Kognitive Verhaltenstherapie hat sich als besonders effektiv in der Behandlung der Generalisierten Angststörung erwiesen. Diese Psychotherapie setzt auf eine Umstrukturierung der Gedanken. Der Online-Kurs von Selfapy orientiert sich an diesen Methoden und kann Symptome einer generalisierten Angststörung reduzieren.

Was Sie im Online-Programm erwartet

Erste Schritte

Kostenloses Infogespräch

Auf Wunsch berät Sie ein Psychologe kostenlos via Telefon, welcher Kurs zu Ihnen passt.


Kostenerstattung prüfen

Viele Krankenversicherungen erstatten die Kurs-Kosten bereits. Wir hoffen, Ihre ist auch dabei. Wenn nicht, können Sie bei Ihrer Krankenversicherung auch einen Antrag auf Kostenerstattung stellen.


Starten Sie den Kurs

Nachdem Sie Ihren Kurs gewählt und die Zugangsdaten eingegeben haben, können Sie Ihren Kurs starten.

Ihr Kurs

Mit Experten entwickelt

Unsere 12-Wochen-Kurse wurden gemeinsam mit erfahrenen Psychotherapeuten und Experten entwickelt.


Üben und umsetzen

Mit individualisierten Übungen und Strategien lernen Sie, Ihre Beschwerden besser verstehen und bewältigen zu können. Diese können Sie nun im Alltag umsetzen.


Feedback

Ihr persönlicher Psychologe gibt Ihnen regelmäßig Feedback zu Ihrem Fortschritt. So lernen Sie, Ihre Erfolge zu schätzen.

Lernen Sie unsere Psychologen kennen

Während Ihres Online-Kurses können Sie sich bei Fragen an Ihren persönlichen Psychologen wenden.

Sie werden Sie bei Bedarf per Nachricht immer von demselben Psychologen aus unserem Team begleitet. Unsere Psychologen verfügen über ein abgeschlossenes Psychologiestudium (Diplom, M.Sc.) und Zusatzausbildungen im Bereich der klinischen Psychologie oder der Gesundheitspsychologie. Sie sind vielfältig aufgestellt und auf verschiedene Themengebiete spezialisiert. Ihr persönlicher Psychologe steht Ihnen bei Fragen zum Kurs zur Verfügung, unterstützt sie bei den Übungen und gewährleistet die medizinische Sicherheit des Kurses. Sie können Ihren persönlichen Psychologen jederzeit per Nachrichtenfunktion erreichen.

Pauline hat an der TU Dresden studiert und war bereits in verschiedenen Klinken praktisch tätig. Ihre Schwerpunkte sind Psychotherapie und Neuropsychologie. Bei Selfapy leitet Pauline das psychologische Team.

Pauline Greve

Dipl.-Psychologin

Adrian hat an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg studiert bringt Erfahrungen in den Bereichen Rehabilitation, Psychosomatik und Kunsttherapie mit. Adrian ist für die nachrichtenbasierte Betreuung der Kursteilnehmer zuständig.

Adrian Wangerin

Klinischer Psychologe (M.Sc.)

Catharinas Schwerpunkte liegen auf der positiven Psychologie und dem ressourcenortientierten Arbeiten. Sie hat ihr Psychologiestudium an der Medical School Hamburg und Berlin absolviert.

Catharina Freese

Klinische Psychologin (M.Sc.)

Mehr als 20.000 zufriedene Nutzer

Selfapy Blog

Die Angst vor der Angst überwinden

Menschen, die schon mal eine Panikattacke durchlebt haben, entwickeln oft eine sogenannte Erwartungsangst: die Angst vor der Angst. Durch das Erlernen von Fähigkeiten und Methoden kannst Du die Angst vor der Angst bewältigen.

Weiterlesen
Angst und Panik: Ursachen, Symptome und Therapie

Welche Ursachen und Symptome haben Angsterkrankungen und Panikstörungen? Wie lassen sich Angst und Panikattacken behandeln?

Weiterlesen