Was ist der Selfapy Angstkurs?


In Deutschland erfüllt jeder Zehnte die Kriterien für eine Angsterkrankung. Selfapy hat ONLINE KURSE entwickelt, die Betroffenen helfen können ihre ÄNSTE ZU ÜBERWINDEN. Das innovative Programm von Selfapy basiert auf aktuellen Forschungsergebnissen, die belegen, dass Online Therapie nachhaltig wirksam ist. Kursteilnehmer werden durch wöchentliche Gespräche mit unseren Psychologen begleitet.


Die Angstkurse richten sich sowohl an Menschen, die eine generalisierte Angststörung haben, als auch an jene mit Panikattacken oder einer spezifischen Phobie. Die geleitete Online Selbsthilfe soll eine Therapie nicht ersetzen, kann sie aber sehr wirksam unterstützen, auf sie vorbereiten oder zur Nachsorge dienen. So lässt sich mit Selfapy beispielsweise DIE WARTEZEIT AUF EINEN THERAPIEPLATZ SINNVOLL ÜBERBRÜCKEN.



Raus aus dem Angstkreislauf


Ziel des 9-wöchigen Kurses ist es körperliche und gedankliche Auslöser von Angst zu erkennen und gezielt zu bekämpfen. Sie lernen sich selbst und Ihre Emotionen intensiver kennen, verstehen Ihr Krankheitsbild besser und erfahren, wie Sie AUS DEM KREISLAUF DER ANGST AUSBRECHEN, bzw. ihn von vornherein vermeiden können. Durch Entspannungsübungen wie der progressiven Relaxation lernen Sie Ihre Angst zu bewältigen.


Die Angstkurse basieren auf unserer Arbeit im Bereich der klinischen Psychologie sowie auf den langjährigen Erfahrungen unseres Psychologenteams. Insbesondere Techniken aus der verhaltenstherapeutischen Psychotherapie kommen dabei zum Einsatz. Des Weiteren stützen sich die Kurse auf Erkenntnisse der Positiven- und der Gesundheitspsychologie.

Sie sind die treibende Kraft


Eine grundlegende Voraussetzung für die Teilnahme an den Angstkursen ist Ihr Wille, aktiv zu werden. Mit den Angstkursen möchten wir die Selbsthilfekräfte in Ihnen wecken und Ihnen die nötigen Werkzeuge an die Hand geben, um ein weniger ängstliches Leben zu führen und Ihr psychologisches Wohlbefinden zu verbessern. Sie selbst sind dabei die treibende Kraft. Damit Sie sich mit jedem der 9 Module intensiv beschäftigen, kann nur ein Modul pro Woche bearbeitet werden. Das Programm ist jedoch FLEXIBEL, ANONYM und JEDERZEIT ZUGÄNGLICH. Sie können sich auch mehr Zeit nehmen, wenn nötig.


Studien zeigen, dass die geleitete Selbsthilfe besonders effektiv und nachhaltig ist. Darum werden Sie bei Selfapy VON IHREM PERSÖNLICHEN PSYCHOLOGEN BEGLEITET. Sie haben die Möglichkeit ein wöchentliches Feedbackgespräch zu führen. Diese Gespräche helfen Ihnen dabei, das neu Erlernte zu reflektieren und den Inhalt des Kurses zu verfestigen.

Gemeinsam sind wir stark


Auch nach Beendigung des Kurses lassen wir Sie nicht allein: Ca. 6 Wochen nachdem Sie den Kurs abgeschlossen haben nimmt Ihr persönlicher Psychologe nochmals Kontakt mit Ihnen auf und führt ein Follow-Up-Gespräch. In diesem können Sie besprechen, ob Sie noch weitere Unterstützung benötigen und einer unserer anderen Online Therapiekurse für Sie geeignet wäre.


Während Sie den Angstkurs bearbeiten, können Sie sich in unserem Online Forum mit anderen Kursteilnehmern austauschen. Die Community bietet Ihnen extra Support und steht Ihnen mit vielen Tipps zur Seite. Aufkommende Fragen werden zudem von unseren Experten beantwortet. Auch nach Kursende können Sie im Forum weiterhin mit anderen Betroffenen im Kontakt bleiben.