Asklepios2020-05-29T11:06:01+02:00

Wie gelangen Sie in das Schlaf-Programm?

Mit einem Zugangscode erhalten Sie Selfapys Online Programm – auch mit psychologischer Begleitung – vollkommen kostenfrei. Folgen Sie einfach diesen zwei Schritten und starten Sie noch heute:

1. Zugangscode eingeben

Geben Sie oben Ihren Zugangscode ein.

2. Melden Sie Sich bei Selfapy an

Erstellen Sie Ihr Nutzer-Profil.

3. Starten Sie mit dem Kurs

Beginnen Sie direkt mit der Einführung und dem ersten Modul.

Ihre Schlafqualität in 12 Wochen verbessern

Eine Kooperation von Asklepios, Selfapy, der BKK VBU und dem IFBG: Wir helfen Ihnen mit den neusten Erkenntnissen aus der Schlafforschung, besser zu schlafen. Sie erlernen u. a. Methoden zum Einschlafen, Grundlagen des Träumens und schnell anwendbare Gedankentechniken.

Ursachen von Schlafproblemen
Die Ursachen für Schlafstörungen sind vielfältig. Häufig sind jedoch psychische und soziale Aspekte, negative Gedanken oder Alltagssituationen sowie Schmerzen und körperliche Beschwerden Auslöser für Schlafprobleme. Laut einer Studie der Techniker Krankenkasse zählen konkret Stress im Job, private Sorgen und gesundheitliche Beschwerden zu den häufigsten Auslösern für Schlafstörungen. Diese wirken sich nachweislich negativ auf die körperliche Gesundheit sowie das psychische Wohlbefinden aus.

Online Hilfe bei Schlafproblemen
Gemeinsam wollen wir mit unserem innovativen Angebot ein Bewusstsein für die hohe Bedeutung des Schlafes schaffen. Ein Verständnis für das komplexe Thema des Schlafes ist die Grundlage für einen nachhaltigen Umgang mit Schlafproblemen. Ein kritischer Blick auf Gewohnheiten kann uns außerdem helfen, die optimale Schlafroutine und somit einen erholsamen Schlaf zu finden. So möchten wir die Leistungsfähigkeit wieder steigern und die Lebensqualität im allgemeinen erhöhen.

Unser Angebot
In unserem 12-wöchigen Schlafcoaching, das nach verhaltenstherapeutischen Ansätzen aufgebaut ist, profitieren Sie in individuellen Übungen und Telefonaten mit Schlafexperten von einer zielgerichteten Wissensvermittlung und praktischen Anleitungen und Empfehlungen, die Sie künftig besser schlafen lassen. Über einen wissenschaftlichen Fragebogen und ein Schlaftagebuch können die physischen, seelischen und äußerlichen Einflussfaktoren individuell ermittelt, und daraus konkrete Maßnahmen zur Selbstregulierung und Schlafhygiene abgeleitet werden.

Ist das Programm wirksam?
Gemeinsam mit dem IFBG haben unsere Psychologen ein wissenschaftlich fundiertes Online Coaching entwickelt. Unser Programm umfasst validierte Fragebögen, verhaltentherapeutische Übungen und praxisnahe Handlungsempfehlungen, basierend auf aktuellen Erkenntnissen der Schlafforschung sowie der kognitiven Verhaltenstherapie.

Psychologische Begleitung

Ein Psychologe begleitet Sie im Programm. Wählen Sie die Intensität Ihrer psychologischen Begleitung

Basis

Individualisierter Kurs
Automatisierte Auswertung Ihrer Stimmung & Übungen
Nachrichten-Funktion mit Psychologe/in

Was Sie im Selfapy Kurs erwartet

Jetzt Starten

Kostenloses Infogespräch

Ein Psychologe berät Sie kostenlos via Telefon oder Chat, welcher Kurs zu Ihnen passt


Kosten und Erstattung

Ihre Krankenkasse, Arbeitgeber oder andere Partner übernehmen die Kosten für den Kurs
Psychologische Begleitung


Los geht's

Starten Sie den Kurs und Ihr persönlicher Psychologe meldet sich innerhalb von 48 Stunden bei Ihnen

Im Kurs

Persönlicher Psychologe

Ihr persönlicher Ansprechpartner begleitet Sie bei Bedarf in wöchentlichen Telefongesprächen


Regelmäßige Antworten

Ein Psychologe ist für Sie da und antwortet auf Ihre Nachrichten innerhalb von 48 Stunden


Überblick über Ihre Erfolge

Sie erhalten persönliche Auswertungen und individualisiertes Feedback zu Ihrem Fortschritt


12-Wochen Kurs

Unser 12-Wochen Kurs wurde mit erfahrenen Psychotherapeuten und Experten entwickelt

Lernen Sie unsere Psychologen kennen

Im Rahmen unseres Patientensicherheitskonzeptes begleitet Sie ein persönlicher Psychologe durch den Online-Kurs.

Im Rahmen unseres Patientensicherheitskonzeptes überwacht ein persönlicher Psychologe Ihren Fortschritt innerhalb des Kurses. Unsere Psychologen verfügen über ein abgeschlossenes Psychologiestudium (Diplom, M.Sc.) und Zusatzausbildungen im Bereich der klinischen Psychologie oder der Gesundheitspsychologie. Sie sind vielfältig aufgestellt und auf verschiedene Themengebiete spezialisiert. Ihr persönlicher Psychologe steht Ihnen bei Fragen zum Kurs zur Verfügung und gewährleistet die medizinische Sicherheit des Kurses. Sie können Ihren persönlichen Psychologen per Nachrichtenfunktion erreichen.

Pauline hat an der TU Dresden studiert und war bereits in verschiedenen Klinken praktisch tätig. Ihre Schwerpunkte sind Psychotherapie und Neuropsychologie. Bei Selfapy leitet Pauline das psychologische Team.

Pauline Greve

Dipl.-Psychologin

Adrian hat an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg studiert bringt Erfahrungen in den Bereichen Rehabilitation, Psychosomatik und Kunsttherapie mit. Adrian ist für die nachrichtenbasierte Betreuung der Kursteilnehmer zuständig.

Adrian Wangerin

Klinischer Psychologe (M.Sc.)

Catharinas Schwerpunkte liegen auf der positiven Psychologie und dem ressourcenortientierten Arbeiten. Sie hat ihr Psychologiestudium an der Medical School Hamburg und Berlin absolviert.

Catharina Freese

Klinische Psychologin (M.Sc.)