Achtsam Essen: Jeder Biss Ein Genuss

  • Gesund abnehmen durch achtsames Essen

Das Thema Achtsamkeit ist in aller Munde, sogar wortwörtlich. „Achtsam essen“, lautet ein Trend, dem man gerne folgen darf. Anstatt sich mit dem Zählen von Kalorien und Einhalten fader Diäten die Lust am Essen zu ruinieren, gibt es beim achtsamen Essen keine Verbote. Vielmehr geht es um eine bewusste Wahrnehmung verschiedener Sinneseindrücke, ohne diese Eindrücke zu bewerten.

Achtsamkeit kann in vielen Lebensbereichen praktiziert werden; regelmäßige Praxis von Achtsamkeit kann helfen Stress und Symptome der Depression zu reduzieren. In Bezug auf die Ernährung liegt der Fokus auf der Wahrnehmung des Selbsts während des Essens.

Hast Du Dich Schonmal Gefragt…?

Dabei kannst Du Dir Fragen stellen wie: Wann esse ich? Warum esse ich? Wie fühlt sich mein Hunger an? Wie fühlt sich mein Sättigungsgefühl an? Welche Gedanken nehme ich wahr während ich Esse? Welche Gefühle empfinde ich? Welche Nahrungsmittel nähren mich und tun mir gut?

Zudem erkundest Du Dein Essen ganz bewusst mit den Sinnen: Wie sieht es aus? Wie riecht es? Wie fühlt es sich auf den Lippen oder der Zunge an? Wie schmeckt jeder einzelne Bissen? Welche Geräusche nimmst Du beim Kauen war?

Essverhalten Durch Achtsamkeit Ändern

Es gibt viele Möglichkeiten eine Mahlzeit achtsam zu gestalten, zum Beispiel indem Du langsamer und öfter kaust und nach einigen Bissen das Besteck zur Seite legst. Während dieser Pausen kannst Du Dir einige der oben aufgelisteten Fragen stellen. Vielleicht wirst Du so entdecken, dass Du oft schon satt bist, bevor Dein Teller leer ist.

Durch achtsames Essen lernst Du zwischen körperlichem und emotionalen Hunger zu unterscheiden. Du nimmst Deine Bedürfnisse wahr und und kannst Dein Essen mehr genießen. Aus diesem Grund kann Achtsamkeit dabei helfen, gesund und langfristig abzunehmen. Vor allem aber wirst Du wieder Genuss und Freude am Essen entwickeln.

Kontrolliert eine Essstörung Dein Leben? Mit den Online Kursen von Selfapy lernst Du Dein Essverhalten zu normalisieren. Informiere Dich jetzt im kostenlosen Erstgespräch.

Marieke

Marieke