Hilfe für Angehörige von Essgestörten

Unsere Online-Therapie hilft Ihnen mit der Essstörung eines Angehörigen umzugehen. Erfahrene Psychologen begleiten Sie mit wöchentlichen Gesprächen.

Jetzt startenErstgespräch kostenlos
Okohne Wartezeit starten
Okanonym und effizient
Okvon Psychologen entwickelt
Okwissenschaftlich belegt
Berliner Morgenpost
Focus
Huffington Post
Handelsblatt

So funktioniert Selfapy

Erstellen Sie ein Nutzerkonto

1.

Melden Sie sich anonym bei uns an. In einem unverbindlichen Infogespräch können wir gemeinsam entscheiden ob und welcher Kurs zu Ihnen passt.

Personalisierte Übungen

2.

Starten Sie direkt mit unserem Online Kurs. Unsere Kurse gehen über 9 Wochen und enthalten interaktive Übungen, Videos und Informationsmaterial.

Psychologische Beratung

3.

In wöchentlichen Gesprächen per Telefon oder via Chat unterstützt Sie Ihr persönlicher Psychologe.

Fühlen Sie sich wieder besser

4.

Unser Selbsthilfeprogramm ist nachweislich wirksam. Nach den 9 Wochen begleiten wir Sie bei Bedarf mit weiteren Kursen & Psychologischen Gesprächen.

Wissenschaftlich fundiert, gemeinsam entwickelt

Unsere Kurse sind in Zusammenarbeit mit erfahrenen Psychotherapeuten und depressiv Erkrankten entstanden. Sie wurden von dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) evaluiert.

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Dipl.-Psych. Sabine Blum

Dipl.-Psych. Sabine Blum Psychologische Psychotherapeutin im Fachbereich Verhaltenstherapie

Unsere Selbsthilfekurse im Überblick

ab 79.90€
Depression
Dauer: 9 Wochen
Der Depressions-Kurs richtet sich an Menschen mit einer leichten bis mittelschweren Depression. Sie erhalten Texte, Videos und Übungen, mit denen Sie Techniken erlernen, um Ihre Stimmung zu verbessern.Mehr erfahren
ab 79.90€
Angststörung
Dauer: 9 Wochen
Ängste können das Leben beherrschen. Der Selfapy-Angstkurs unterstützt Sie dabei, zu verstehen, was genau Ihnen Angst macht und was Sie gegen Ihre Ängste unternehmen können, um sie zu reduzieren.Mehr erfahren
Erstattbar
Vom Stress zum Burnout
Dauer: 9 Wochen
Der Stress-Kurs richtet sich an Menschen im Berufsleben, die unter Stress leiden. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre persönlichen Stressauslöser zu erkennen und bieten Ihnen fundierte Übungen, um Ihren Stress zu bekämpfen.Mehr erfahren
Jetzt Kurs Starten
Warnzeichen einer Essstörung

Warnsignale der Essstörungen erkennen

Die meisten psychischen Erkrankungen entwickeln sich schleichend. So auch die Essstörungen. Es fällt nicht immer leicht, gesundes und krankhaftes Verhalten voneinander abzugrenzen. Weiterlesen
Mutter und Tochter

Mein Kind hat eine Essstörung: Was kann ich tun?

Essstörungen wie Magersucht oder Bulimie können bereits in der Kindheit und Jugend auftreten. Die Erkrankung kann in diesen Fällen die gesamte Familie betreffen. Viele Eltern fühlen sich hilflos.Weiterlesen

Das sagen unsere Nutzer